20 juin : Journée internationale des réfugiés

Au Luxembourg dans la presse: THEMA VUM DAG Flüchtlingsrot – RTL Radio 🇱🇺 Vulnerabel Flüchtlinge mussen a Corona-Zäite geschützt ginn – RTL.lu 🇱🇺 Vulnerabel Flüchtlinge mussen a Corona-Zäite geschützt ginn – RTL Télé 🇱🇺 📺 Luxembourg : les réfugiés souffrent de l’attente – Le Quotidien 🇫🇷 Luxemburger Flüchtlingsrat sieht Asylrecht in Gefahr – Luxemburger Wort ...

Le LFR et la journée internationale des Réfugiés

Communiqué de presse du Collectif Réfugiés Luxembourg (LFR) Luxembourg, le 18 juin 2020 La Journée Mondiale des Réfugiés, célébrée le 20 juin, est l’occasion de mettre en lumière le droit d’asile en tant que droit fondamental au niveau international, européen et national. Le Collectif Réfugiés Luxembourg – Lëtzebuerger Flüchtlingsrot profite de l’occasion pour dresser le ...

„Chance auf ein normales Leben“

„Chance auf ein normales Leben“
Die aus Griechenland eingeflogenen Flüchtlingskinder haben sich gut in Luxemburg eingelebt Luxemburger Wort 9. Juni 2020, Françoise Hanff „Ja, es geht ihnen gut“, bestätigt Marie-Josée Jacobs auf Nachfrage. Mit „ihnen“ meint die Präsidentin von Caritas Luxembourg die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingskinder, die am 15. April von den griechischen Inseln Lesbos, Chios und Samos nach Luxemburg kamen. ...

From hell to here

From hell to here – how are the 12 migrant children and teenagers doing in Luxembourg? While some of us teenagers are struggling to find the right picture to post on Insta, others in our age group go through completely different things that are a lot worse. RTL today  31.5.2020

Online auf Reisen mit einem minderjährigen Asylbewerber

Time for Equality stellt den Dokumentarfilm „Asile“ noch bis zum 14. Mai kostenlos ins Netz und lädt morgen zur Online-Debatte über die Flucht unbegleiteter Minderjährige nach Europa, in Anwesenheit des Filmregisseurs Victor Ridley, ein. Woxx

Ein Drittel der Geflüchteten positiv auf Covid-19 getestet

Ein Drittel der Geflüchteten positiv auf Covid-19 getestet
In der Notunterkunft für Geflüchtete auf Kirchberg SHUK wurden über ein Drittel der 60 Bewohner positiv auf Covid-19 getestet. Ein Mit- arbeiter berichtet, dass in der Einrichtung die Sicherheits- maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht eingehalten würden. Auch der „Lëtzebuerger Flüchtlingsrot“ (LFR) äußert Bedenken. Der Leiter der SHUK weist die Vorwürfe zurück. Luc Laboulle, tageblatt ...

Covid im Flüchtlingsheim

Covid im Flüchtlingsheim
Heute berichten tageblatt und Luxemburger Wort über die Unterbringung von Corona erkrankten Asylbewerbern in Monnerich 28. April 2020

Les aumônes sont prolongées

Les aumônes sont prolongées
Protéger les plus vulnérables surtout en temps de crise sanitaire devrait être une priorité – pour les sans-abri et les réfugié-e-s, l’enthousiasme gouvernemental est pourtant bien moins grand que pour les PME et les banques. Woxx 23 avril 2020 La question parlementaire de Marc Baum

Le Luxembourg accueille 12 mineurs des camps grecs

Le Luxembourg accueille 12 mineurs des camps grecs
Alors qu’une dizaine d’Etats membres de l’UE s’étaient engagés(?) à accueillir 1 500 mineurs non accompagnés des camps grecs, Le Luxembourg en a accueilli 12 le 14 avril, l’Allemagne 50 autres le 18 avril. Der Standard 7. April 2020 : Erste Flüchtlingskinder kommen aus Griechenland nach Luxemburg Die Reise von zwölf unbegleiteten Minderjährigen soll für ...

Refugees in Coronatimes

Caritas Calls for Increased Support for Vulnerable, Refugee Children during Confinement Chronicle.lu 6 Apr 2020 Caritas Luxembourg has appealed for greater support for children from vulnerable families and refugee children in light of the current school closures and period of confinement linked to the COVID-19 (coronavirus) pandemic. In a statement issued on Friday, the Luxembourg ...
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!