„Being Black in Luxembourg“: Konferenz offenbart Rassismus im Land

„Being Black in Luxembourg“: Konferenz offenbart Rassismus im Land
Lien vers la version audio-video de la conference   Luxemburg hat ein Rassismus-Problem. Das geht aus einer Studie der Europäischen Agentur für Grundrechte hervor, die bereits im November 2018 veröffentlicht wurde. Zwölf Monate später ist die Situation aber immer noch alarmierend, wie die Konferenz „Being Black in Luxembourg“ gestern belegte. Von Eric Hamus, tageblatt 14. ...

Eine Kämpfernatur

Eine Kämpfernatur
Luxemburger Wort 2. November 2019 Meliha Agovic-Imamovic entflieht im Alter von 19 Jahren dem Bosnienkrieg und startet in Esch einen Neuanfang Von Anne Heintz , Luxemburger Wort 2. November 2019 Esch/Alzette. Jedes Mal, wenn Meliha Agovic-Imamovic Meldungen über Flüchtlingsdramen in der Welt hört, geht ihr das tief unter die Haut. Sie erträgt dieses unmenschliche Gräuel ...

Omers Odyssee

Omers Odyssee
Omers Odyssee Ein 28-jähriger Flüchtling erzählt, wie er aus dem Sudan nach Luxemburg zu „Mama Julie“ in Petingen kam Petingen. „Mama Julie“. So nennt Omer Ibrahim (28) die 83-jährige Julie Putzeys-Zeimes, die ihn bei sich in Petingen aufgenommen hat. Er ist nicht der erste Flüchtling, dem sie ihre Tür öffnet. Die Geschichte von Omer Ibrahim ...

Flüchtling rettet jungen Mann vor dem Ertrinken im Stausee

Flüchtling rettet  jungen Mann vor dem Ertrinken im Stausee
Sprung ins Wasser 28-jähriger Flüchtling rettet einen jungen Mann vor dem Ertrinken im Stausee Es sollte ein entspannter Ausflug unter Freunden an den Stausee werden. Doch dann kam für Ahmed Alabdulmohsen alles anders. Vor seinen Augen geriet am vergangenen 23. Juni beim Strand in Burfelt ein junger Mann im Wasser in Schwierigkeiten. Der gebürtige Syrer, ...

«J’ai fui le cauchemar de la Syrie»

«J'ai fui le cauchemar de la Syrie»
Le Quotidien avait évoqué en 2015 le périple d’un réfugié de guerre syrien, Rami Alattar, qui avait fini par arriver au Luxembourg, avant d’y faire une demande d’asile. Il est aujourd’hui à la tête d’une entreprise. Près de trois ans et demi après sa demande d’asile au Luxembourg, le réfugié syrien Rami Alattar a créé ...

Mission “Dublin” en Italie

Mission
Passerell constate les premiers jours en Italie de deux demandeurs d’asile transférés vers l’Italie dans le cadre du règlement Dublin, puis propose une analyse juridique de ces faits. 28.01.2019 Le rapport : ici

Dublin an dann op der Strooss

Dublin an dann op der Strooss
Den Abdullah Coulibaly gouf de 15. Januar vu Lëtzebuerg op Roum geflunn, dat a Begleedung vun 3 Polizisten. En Team vun RTL huet de jonke Malier suivéiert. RTL télé – 23. Januar 2019

Parole à MB

Parole à MB
En 10 décembre, journée internationale des droits de l’Homme, parole à Mohamed Basnir Enregistré à la plénière du Ronnen Desch le 4 décembre 2018 à Roodt-Syr

Vernetztes Denken

Vernetztes Denken
Vernetztes Denken und Handeln als Maxime Ein Gespräch mit Laura Zuccoli, Präsidentin der Asti Im Herbst 2019 wird die „Association des travailleurs immigrés“, allgemein unter ihrem Kürzel Asti bekannt, ihr 40-jähriges Bestehen feiern können. Seit ihrer Gründung setzt die Vereinigung sich für die Rechte der Migranten ein, eine Arbeit, die im Laufe der Zeit, wie ...

Grand H à Utopia

Grand H à Utopia
La programmation de la 2e semaine à Utopia- Limpertsberg 
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!