Sauvetage en Méditerranée – Rettung im Mittelmeer

Sauvetage en Méditerranée - Rettung im Mittelmeer
Quelques éléments de débat sur les sauvetages en Méditerranée – notamment par des ONG ! Crise migratoire : « Sauver des vies en Méditerranée, est-ce un délit humanitaire ? » L’écrivain Giuseppe Santoliquido dénonce, dans une tribune au « Monde », la droitisation du gouvernement italien qui, en raison de l’approche des élections législatives, opte ...

Neue Initiative für Flüchtlinge: Hochschulerfahrung aus der Heimat soll anerkannt werden

Zahlreiche Flüchtlinge verfügen über Hochschulerfahrung, die in Europa aber nicht oder nur nach langer Zeit anerkannt wird. Somit bleibt ihnen der Weg auf den Arbeitsmarkt im Rahmen ihrer Qualifikation versperrt. Eine neue Initiative soll Abhilfe schaffen. Tageblatt_Freitag, 4 August 2017

Nach der Flucht ist vor der Flucht

Nach der Flucht ist vor der Flucht
MIGRATION Hotspots, Militäreinsatz und Libyens Küste 2 Seiten Dossier im tageblatt vom 28. Juli 2017

Lybien gibt es nicht

Lybien gibt es nicht
Libyen gibt es nicht Plädoyer für den internationalen Schutz der libyschen Küste VON FRANK ENGEL , Mitglied des EP Parlements Luxemburger Wort 29. Juli 2017

“Man kann das Mittelmeer nicht schließen”

Flüchtlingspolitik der EU “Man kann das Mittelmeer nicht schließen” “Wir eiern jetzt seit 2015 herum”: Scharf kritisiert Luxemburgs Außenminister Asselborn die Flüchtlingspolitik der EU. Nationale Alleingänge müssten endlich aufhören – und der Druck auf Osteuropa wachsen. Interview in: Spiegel online 26. Juli 2017

Consensus européen: coopération ou répression ?

Consensus européen: coopération ou répression ?
Le texte du Consensus européen pour le développement de l’UE – Our World, Our Dignity, Our Future – a été révisé pour intégrer l’Agenda 2030 et ses objectifs de développement durable et a été signé  à l’occasion des Journées européennes du développement. Ce texte se veut être un document de stratégie important qui dirigera la ...

Bonne pratiques en UE

Bonne pratiques en UE
Comment les organisations de la société civile viennent en aide aux réfugiés et aux migrants dans l’Union européenne: Expériences réussies et pratiques prometteuses tirées de l’édition 2016 du prix de la société civile du CESE (Comité Economique et Social Européen) Une présentation en 3 langues FR, D et ANGL La version française

We have seen: expo – photos à Esch

We have seen: expo - photos à Esch
Exposition à Esch en plein air: Place du Brill/ de la Résistance à partir du 13 mai Photos de catch a smile Enregistrer Enregistrer Enregistrer Enregistrer

Die meisten Mitgliedstaaten liefern nicht – Woxx

Die meisten Mitgliedstaaten liefern nicht – Woxx
Laut EU-Umverteilungsprogramm müssten bis September noch über 80.000 Flüchtlinge aus Italien und Griechenland auf andere Mitgliedstaaten verteilt werden. Beim aktuellen Tempo würde dieses Ziel erst in zehn Jahren erreicht. Woxx 31.März 2017  Enregistrer
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!